Züchterlatein

oft werden wir gefragt was denn das 1,0 oder 0,1 bedeutet....

hier einige Begriffe aus dem "Züchterlatein":

1,0    =  Hahn

0,1  =  Henne     -- folglich: 1,1 = Paar ; 2,0 zwei Hähne usw.

ZP    =   Zuchtpaar

Rubino = rot   

Lutino = gelb

Albino = weiss (mit roten Augen)

Spalt (Spalter) = Sittiche die 2 Farben Vererben; z.B. Hahn rot, spalt in blau + Henne rot = Jungtiere rot und blau

Die ganze Wissenschaft der Vererbungslehre kann bei Interesse im Internet nachgelesen werden

Wellensittiche gibt es in : Hansi-Bubi, Halbstandard und Standard

Hansi - Bubis sind normal grosse  Wellensittiche die auch meistens im Zoohandel angeboten werden. Halbstandard eine Kreuzung von Hansi-Bubis und Standard.Standard sind größere Wellensittiche die auch auf Austellungen zu finden sind.

Wildfarbe = Naturfarbe

Mutationsfarbe =  gezüchtete Farben z.B. beim Nymphensittich ist die Wildfarbe grau, gelber Kopf, roter Wangenfleck - alle anderen Farben sind im Lauf der Jahre duch gezielte Züchtung entstanden.

Ringe:

AZ Ring - geschlossener Ring mit Jahreszahl; Farbe jedes Jahr anders - wird den Küken mit ca. 10 Tagen über den Fuß gestreift. Somit ist das Alter des Vogels jederzeit sichtbar.

AZ Ring - Farben und die Jahreszahl:

schwarz: 2002, blau: 2003, gold: 2004, grün: 2005, rot: 2006, schwarz: 2007, blau: 2008, violett: 2009, orange 2010

Kontrolle der Jahreszahl auf dem Ring, da sich die Farben wiederholen.

Silberner Ring (offener Ring) kann jederzeit dem Sittich angebracht werden - es ist keine Jahreszahl auf dem Ring vermerkt.

 

 

 

Nach oben